Half-Life: Alyx

Beschreibung

Valve kehrt mit seinem neuen VR-Spiel Half-Life: Alyx zu Half-Life zurück. Zeitlich zwischen den Ereignissen von Half-Life und Half-Life 2 gelegen, handelt die Geschichte von einem unmöglichen Kampf gegen außerirdische Eroberer – die Combine.

Sie sind Alyx Vance – die einzige Hoffnung für das Überleben der Menschheit. Seit dem Black-Mesa-Vorfall hat die Combine ihre Vorherrschaft über den Planeten noch weiter ausgebaut und pfercht die übriggebliebene Bevölkerung in Städte ein. Unter ihnen befinden sich zwei der größten Wissenschaftler der Erde: Ihr Vater, Dr. Eli Vance und Sie.

Als Gründer des aufkeimenden Widerstands haben Sie Ihre wissenschaftlichen Aktivitäten heimlich fortgeführt – wichtige Forschungen und die Herstellung wertvoller Werkzeuge für die wenigen Menschen, die es wagen, sich der Combine zu widersetzen.

Mit jedem Tag, der vergeht, lernen Sie mehr über Ihren Feind und seine Schwächen.

ZUM VR-GAMEPLAY:

Es begann mit Half-Life. Nun kehrt Valve zum Half-Life-Universum mit einem Spiel zurück, das von Grund auf für VR geschaffen wurde. VR ist wie für das Herz des Half-Life-Gameplays geschaffen.

Erleben Sie vollkommene Immersion bei Ihrer Interaktion mit der Umgebung, der Lösung von Puzzles, der Erkundung der Welt und realistischen Kämpfen.

Spähen Sie hinter einer zerbröckelten Mauer oder unter einer Klette hervor, um einen (scheinbar) unmöglichen Treffer zu landen. Stöbern Sie in Regalen nach Spritzen mit Heilserum und Munition. Bearbeiten Sie Werkzeuge, die alle außerirdischen Geräte hacken. Werfen Sie eine Flasche durch ein Fenster und lenken damit den Feind ab. Reißen Sie sich Kopfkrabben vom Gesicht und schmeißen Sie sie aus dem Fenster.